Barbara Fay Verlag
Startseite
Verlagsprogramm
Links
Händlerinfo
Kontakt / Impressum

Flandrische Spitze Barbara Corbet

MAILÄNDER SPITZE / MILANESE LACE

Gammelby (D) 2017, 240 S., 30×22,5 cm, gebunden

Text: deutsch und englisch / allemand & anglais / German & English

Artikelnummer: 1000

ISBN: 978-3-925184-16-1

Preis: €49,00
Die Mailänder Spitze gehört wohl zu den beliebtesten Klöppelspitzen. Es handelt sich um eine sehr alte Bänderspitzentechnik, die gleichwohl jede Art von modernen Entwürfen oder Anwendungen zulässt.

Barbara Corbet liefert uns hier ein zeitgemäßes Lehrbuch der Mailänder Spitze. Auf einen kurzen Abriss der Geschichte dieser Spitze folgt eine eingehende Darstellung ihrer klöppeltechnischen Besonderheiten. Ausführlich wird erklärt, wie Bänder begonnen und beendet werden, wie sie sich teilen oder zusammenfügen lassen, welche Möglichkeiten der Ecken- und Kurvenbildung es gibt.

Danach werden 58 verschiedene Bandmuster vorgestellt, als gerades Stück, als Ecke und Kurve – jeweils mit Abbildung, farbcodierter Schlagzeichnung sowie farbig unterlegter Arbeitsverlaufszeichnung und Beschreibung des Arbeitsablaufs in Deutsch und Englisch. Ebenso werden die gängigsten Einzelmotive und Füllungen beschrieben.

Zum Schluss kommen 18 Modelle, an denen das Gelernte ausprobiert und geübt werden kann. Es handelt sich dabei um drei Rekonstruktionen alter traditioneller Mailänder Spitzen und um 15 moderne, teils farbig gearbeitete Entwürfe von Barbara Corbet. Das sind ein Mustertuch, ein quadratisches, ein 6-eckiges und ein ovales Deckchen, ein quadratischer Wandbehang, vier aus farbenfrohen Mailänder Bändern gestaltete Kreise, ein Schlangenmotiv, drei Engel und zwei kleine Einzelmotive (Herz und Kleeblatt).

La dentelle de Milan est probablement une des dentelles aux fuseaux les plus populaires. C'est une dentelle au lacet ancienne qui permet néanmoins toute façon de modèles ou usages modernes.

Barbara Corbet nous donne ici un livre d'initiation très actuel pour la dentelle de Milan. Il y a d'abord un abrégé historique et après une présentation détaillée des particularités de l'exécution de ce type de dentelle aux fuseaux. L'auteur explique comment commencer et terminer des lacets, comment les diviser ou ajointer et quelles sont les possibilités pour travailler des angles et virages.

Ensuite 58 différents dessins de lacet sont présentés comme pièce droit et comme angle et virage – chacun avec photo, diagramme en code couleurs et dessin du déroulement du travail coloré ainsi qu'une description de l'exécution en allemand et anglais.

A la fin il y a 18 modèles où on peut exercer tout qu'on a appris avant. Ce sont trois dentelles de Milan anciennes qui ont été reconstruites et 15 modèles modernes de Barbara Corbet. Y compris : un sampler quadratique, des napperons (carré, ovale, hexagonale), quatre ronds, trois archanges, des petits cœurs et feuilles de trèfle.

Milanese Lace is probably one of the most popular bobbin lace techniques. It is a very old tape lace which nevertheless allows any kind of modern designs and applications.

Barbara Corbet presents us here with a contemporary self-study textbook for Milanese lace. After a brief historical abstract follow detailed explanations for all of the specialties of this lace technique like starting and finishing braids, dividing and joining them as well as different solutions for working corners and curves.

Then 58 different braid patterns are introduced as straight version as well as patterned corner and curve – each one with picture, colour-coded working diagram, coloured diagram for the working order and description of every step in German and English.

Finally one can practise the newly learned lessons on 18 lace patterns. These are three reconstructions of traditional Milanese laces and 15 modern and for the most part colourful designs by Barbara Corbet (a square sampler which is recommend to beginn with, a hexagonal, an oval and a square mat, a square wall hanging, four circles composed of colourful Milanese braids, a snake-sampler, three archangles and two little motives: heart and clover leaf).