Barbara Fay Verlag
Startseite
Verlagsprogramm
Links
Händlerinfo
Kontakt / Impressum

Flandrische Spitze Barbara Corbet

FLANDRISCHE SPITZE / FLANDERS LACE

Gammelby (D) 2011, 120 S., 30×22,5 cm, gebunden

Text: deutsch und englisch / allemand & anglais / German & English

Artikelnummer: 240

ISBN: 978-3-925184-24-6

Preis: €39,00

Seit einiger Zeit fehlte uns eine solide Einführung in die Flandrische Spitze. Barbara Corbet legt nun ein umfängliches Lehr- und Lernbuch mit eigenen Entwürfen vor. Sie hat langjährige Unterrichtserfahrung in dieser Technik, die sie bei Annemarie Verbeke in Brügge erlernte.

Auf den ersten 50 Seiten wird zunächst die Technik der Flandrischen Spitze in ihren Einzelheiten erklärt: die gängigen Gründe, Außen- und Innenrand, »Vollwerk«, Konturfäden, Ecken, Ziermotive (Schneeflocken, »Bolletjes« etc.), Anfang und Ende. Die Erläuterungen werden von vielen Detailzeichnungen begleitet, oft gibt es auch Schritt-für-Schritt-Abbildungen.

Darauf erwartet uns ein Übungsmuster (sozusagen ein »Sampler«, nämlich das auf dem Umschlag abgebildete »Fachwerkhaus«), dessen Ausführung mit mehreren farbigen Arbeitszeichnungen dargestellt und eingehend beschrieben wird. Weitere technische Finessen können an den nun folgenden neun kleinen Quadraten eingeübt werden.

Schließlich kommen wir zu den eigentlichen Mustern: zwei Deckchen, zwei Lesezeichen, fünf wunderschöne Taschentuchspitzen und zum Abschluss die »Vier Elemente« (Feuer, Wasser, Luft und Erde), für die dann aber auch schon 70 Paare benötigt werden.

Zu allen Mustern gibt es farbige Arbeitszeichnungen, oft auch Detailvergrößerungen, die das Nacharbeiten erleichtern. Denn die Flandrische Spitze wird ja mit feinem Garn geklöppelt, da kann es leicht vorkommen, dass man auf einer Abbildung in Originalgröße nicht mehr sieht, was man sehen will...